Augustaschule

Unser Angebot:

Die Augustaschule liegt seit nunmehr 101 Jahren im Herzen unseres Stadtteils und öffnet täglich für ihre rund 160 Schülerinnen und Schüler und ihre Lehrkräfte die Türen. In der Augustaschule lernen Mädchen und Jungen gemeinsam Lesen, Schreiben, Rechnen und Englisch. Sie betätigen sich auch sportlich, künstlerisch und musikalisch. Darüber hinaus singt eine Vielzahl der Kinder im Schulchor oder lernt im Rahmen des JEKI - Angebots Geige, Gitarre, Flöte oder Trompete.

Im Anschluss an den Unterricht besteht die Möglichkeit, die Offene Ganztagsschule (OGS) zu besuchen. Hier wird zusammen gegessen, die Hausaufgaben erledigt, kreativ gebastelt oder in verschiedenen Arbeitsgemeinschaften Basketball oder Fußball gespielt.

In der Zusammenarbeit mit den umliegenden Kindertageseinrichtungen ist der Arbeitskreis Kindergarten-Grundschule entstanden. Hier werden gemeinsame Projektwochen erarbeitet und durchgeführt, um den zukünftigen Schulkindern den Übergang zu erleichtern. Die Kinder können so einen Blick in die Augustaschule werfen und erste Erfahrungen in der Schule sammeln.

zur Übersicht